Josef Hader | Hader spielt Hader

  Mi., 30. Januar 19 | 19:30

Direkt zur Ticketauswahl

Seit der bitterbösen österreichischen Komödie „Indien“ aus dem Jahr 1993 ist Josef Hader auch in Deutschland zum Star geworden, in Österreich ist er einer der beliebtesten und erfolgreichsten Kabarettisten.

Nun kommt er in die Stadthalle Gersthofen um eine Art Zwischenbilanz zu ziehen. Aus den letzten fünf Programmen hat Josef Hader Teile herausgenommen und zu kleinen Monologen geformt.

Manches kommt einem deswegen so bekannt vor an diesem Abend, von früher, von irgendwo. Und er gibt auch zu, dass er gestohlen hat. Doch kommt es darauf an? Bei dem guten Verhältnis von Täter und Opfer…

Aus der Fülle der Figuren entsteht eine andere Geschichte, die vor allem eines für sich beanspruchen kann: ein neues Hader-Programm zu sein.
Ein echtes.