Martina Schwarzmann | Genau richtig

  Sa., 30. November 19 | 20:00

Direkt zur Ticketauswahl

So poetisch, wie es ihr in ihrer direkten Art möglich ist, erzählt und singt die Schwarzmann vom Wahnsinn ihres ganz normalen Lebens, das sie nach wie vor voll im Griff hat, wenn sie gerade nicht auf der Bühne steht oder sich auf der Flucht vor Instagram und Facebook im Wald versteckt bzw. auf dem Klo, wo sie schnell im Erziehungsratgeber nachschaut, ob man Kinder erpressen darf.

Dass die charmante Oberbayerin dabei mit knapp Vierzig noch ganz nett ausschaut für ihr Alter, mag daran liegen, dass sie mit drei Kindern und einem Landwirt als Mann gar keine Zeit findet, mit dem Saufen anzufangen. Stattdessen kämpft sie weiterhin unerschrocken mit den Widrigkeiten des alltäglichen Lebens. Und wenn die Waschmaschine mal wieder einen Schuh verschluckt hat, wirft sie den anderen einfach auf der Autobahn aus dem Fenster.

Reife Bananen kratzt sie aus dem Toaster, um ihren Kindern anschließend zu erklären, dass zwar alte Semmeln darin wieder knusprig werden, die Bananen aber nicht. Da kann man durchdrehen oder lockerbleiben – passiert ist es eh schon.

Eine kabarettistische Wundertüte erwartet sie. Passend zum Stadtjubiläum auch im Festzelt und nicht in der Stadthalle Gersthofen. Dann mal schnell Bananen und Karten kaufen und den Toaster einpacken …

Nun gut Bananen und Toaster gehören nicht zwingend dazu.

Martina Schwarzmann - I bin so mittel | Schlachthof | BR

Presse

Die Veranstaltung mit Martina Schwarzmann im Festzelt Gersthofen muss verschoben werden

Am 08.06.2019 sollte Martina Schwarzmann mit Ihrem neuen Programm beim Gersthofer Stadtjubiläum im Festzelt zu Gast sein. Dieser Termin muss aufgrund der Schwangerschaft der Künstlerin leider verschoben werden.

weiter ...