Die Cubaboarischen | sagen Servus & Adios

  Sa., 02. Februar 19 | 19:30

Direkt zur Ticketauswahl

DIE CUBABOARISCHEN aus dem oberbayerischen Mangfalltal machen sich ab Anfang 2019 auf zur Abschiedstour. Im Januar und Februar 2019 werden sie nochmals die Lieblingsorte der Band und der Fans besuchen, um vorerst ein letztes Mal aufzuspielen: zur Melange zwischen Gamsbart und Strohhut, zwischen flottem Son und erdigem Landler, zwischen der bayerischen und der kubanischen Lebensfreude, die so viel gemeinsam hat.

Nach so vielen Jahren mit so vielen und so weiten Reisen über den Ozean und durch halb Europa wollen DIE CUBABOARISCHEN sich wieder mehr ihrer Heimat und den dortigen Herzensprojekten widmen, für die die letzten Jahre wenig Zeit blieb.

Ein Glück, dass derweil ein neuer kubanischer Stern am bayerischen Himmel aufgeht: Für die inzwischen noch flotteren lateinamerikanischen Rhythmen steht mit Cubavaria schon die nächste Generation in den Startlöchern. Denn aus der Liaison zwischen Oberbayern und Havanna ist eine musikalisch wie menschlich tiefe und dauerhafte Beziehung gewachsen.

DIE CUBABOARISCHEN laden noch ein letztes Mal zu einem Abend, an dem eine große Welle karibischer Rhythmen in die ruhigen Wasser des Chiemsees fließt.

Heit gibt's a Rehragout

News

Nur noch 4 (in Worten VIER) Restkarten für das Abschiedskonzert der Cubaboarischen

weiter ...